Reichlich Randale

RR004 : Congress - Consent - (Pop) Culture Detective

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS


„…und Consent ist sowas von sexy!“

Wer mir auf Twitter folgt, der*m wird es nicht entgangen sein: Ich war auf dem Congress, dem 34. Chaos Communication Congress in Leipzig. Zwischen Weihnachten und Silvester trafen sich dort ca. 15.000 Menschen, um verschiedensten Themen rund um das diesjährige Motto “tuwat” nachzugehen.

Auch ich nahm mir das Motto zu Herzen, tat wat und lud mir zwei tolle Gäst*innen ins Sendezentrum ein, das über die Congresstage die Heimat von uns Podcaster*innen war. Am Sendetisch führten wir dort vor einem kleinen Livehörpublikum ein tolles Gespräch über die Themen, die uns aus feministischer Sicht im Jahr 2017 besonders beschäftigt haben. Dabei spielte natürlich #metoo und die Frage nach der Wichtigkeit von Consent eine Rolle, aber auch so schöne Dinge wie popkulturelle Highlights des Jahres. Die Gedanken meiner beiden großartigen Gesprächspartner*innen haben mich dabei sehr inspiriert und mir Kraft für ein aktivistisches Jahr 2018 gegeben. Ich freue mich sehr, sie auf diesem Kanal mit euch teilen zu können. Auf euer Feedback bin ich wie immer sehr gespannt!

Props gehen raus an @forschungstorte und @_noujoum – DANKE DANKE DANKE euch für dieses offene, ehrliche, intensive Gespräch. <3

avatar forschungstorte
avatar noujoum

Shownotes


Kommentare

Volker
by Volker on
Hallo, du, und deine Gästinin, habt mit diese Folge erreicht, wovor ich die ganze Zeit Angst hatte: Das Thema, wo ich absolut nichts beitragen kann, wo ich mich überhaupt nicht einordnen kann, läuft heiß! Das Podcasthören hat mich schon mit vielen Themen auseinandersetzen lassen, die mir vorher nie so present waren und anders als mit Freunden oder Kollegen, kann man hier die Meinungen und Kommentare auf sich wirken lassen und in Ruhe selber sehen, wo man steht, und ob man vielleicht wo anders stehen möchte. Mehr kann ich jetzt so gar nicht sagen, diese Folge wird mich eine Weile beschäftigen und dann werde ich sehen, ob und wie sensibel ich mit diesem Thema umgehen kann. Danke auf jeden Fall, deshalb höre ich Podcast; ich will was dazulernen. Aber auch deine drei anderen Folgen hatten mir schon gut gefallen und bieten ordentlich Abwechslung. Mach weiter so! Volker

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.